Culture

"Hobbykënschtler Lëtzebuerg" @ Walfer Galerie

Text/Fotoen: Marcel Gras Ausstellung von „Hobbykënschtler Lëtzebuerg“ in der Walfer Galerie Am Freitag Abend war die Vernissage in der Walfer Galerie. Nach dem großen Erfolg von 2013 zeigen dieses Mal 11 Mitglieder von „Hobbykënschtler Lëtzebuerg“ ihre Kunstwerke in der Walfer Galerie. Bürgermeister Guy Arendt begrüßte die zahlreich Anwesenden und beglückwünschte die Aussteller für ihre gelungenen Werke. Ausserdem wies er auch daraufhin, dass Hobbykënschtler Lëtzebuerg“ am 5. Juli 2015 den „2.Walfer Konscht- und Hobbymaart“ organisiert. Die Präsidentin von „Hobbykënschtler Lëtzebuerg“, Eliane Lothritz, bedankte sich bei Bürgermeister Guy Arendt sowie dem Schöffen Alain Weins und der Gemeinderätin Marianne Eiden für ihre Anwesenheit und für die hervorragende Unterstützung seitens der Gemeinde. Nachdem sie die einzelnen Künstler kurz vorgestellt hatte, wies sie darauf hin, dass die Nachfrage der Mitglieder für eine Teilnahme an der Ausstellung der Walfer Galerie so groß war, dass die Galerie dieses Jahr noch einmal (im September) von „Hobbykënschtler Lëtzebuerg“ in Anspruch genommen wird, um dann anderen Künstlern die Möglichkeit zu bieten, ihre Werke dem Publikum zu zeigen. Nach dem Ehrenwein, den die Gemeinde offeriert hatte, konnten sich die Anwesenden von den Kunstwerken der 11 Aussteller überzeugen. Auf zwei Etagen und verteilt auf 5 Zimmer stellen aus: Marcel Bombardella aus Tetingen, Skulpturen aus Stahl und Stein, Natalie Breser aus Helmdingen, Acrylmalerei, Margo Kesseler-Vrehen aus Graulinster, Oxidationen in Rost und Kupfer, Micky Kirchen aus Heffingen, abstrakte Acrylmalerei, Lucien Meyer aus Esch/Alzette, Airbrush, Karin Schaack aus Diekirch, Acrylmalerei, Diane Schranz-Jeitz aus Noertzingen, Keramik, François Seul aus Steinheim, abstrakte Acrylmalerei, Samantha Stankiewicz aus Helmsingen, Ölmalerei, Christine Weissenberger aus Alzingen, Aquarellmalerei und Claudine Wilwers-Dame aus Steinsel, Skulpturen aus wiederverwertetem Material. Die Ausstellung ist geöffnet vom 25. April bis 26. April und vom 30. April bis 3. Mai täglich von 15 bis 19 Uhr.


Alfons @ Cube: Franséisch Comedy aus Däitschland (23.4.)

En Donneschdeg, den 23. Abrëll 2015 gouf et eng Virstellung vun "Alfons - Wiedersehen macht Freunde" am Cube521 zu Maarnech. De Comedian aus Frankräich, deen an Däitschland lieft an eng grouss Carrière do huet, ass bekannt vun der ARD-Fernsehsendung "Alfons und Gäste". Hien hat och e puer Reportagen aus senger legendärer "Puschel-TV"-Serie gewisen: Emanuel Peterfalvi als Alfons Fotoen: Jang Gaspar


Gala-Concert vun der Gaasperecher Musek (18. Abrëll)

Et war e flotten Owend, ënnert der Direktioun vum David Daubenfeld a mat der Moderatioun vum Joëlle Muller. No ville schéine Stécker gouf et zum Schluss beim Hämmelsmarsch och nach e romanteschen Heiratsantrag ... mat engem gléckleche Jo. Fotoen: Lucien Koneczny


Jeff Herr Corporation (21.Abrëll)

Am Kulturzenter "Al Schmelz" zu Stengefort war en Dënschden, den 21. Abrëll e Concert vun der "Jeff Herr Corporation". Jeff Herr - Drums a Percussioun Maxime Bender - Saxophone Laurent Payfert - Doublebass Fotoen: Jang Gaspar